...

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Heute gab's


... bezüglich des Rubbelkaters eine arg schlimme Nachricht. :-(((

Deshalb bleibt's hier bis auf weiteres geschlossen - ich bin momentan leider zu sehr durch den Wind um zu bloggen. :-(

Ich werde aber wiederkommen, ich weiß nur noch nicht wann...

Ich knuddel euch alle und bis demnächst! 



Meine süße Nico: Sei mir bitte nicht böse. Dein Post kommt noch, aber im Moment schaff ich's einfach nicht. Aber tausend Dank - ich hab mich sooo gefreut und ich werd's hier auf dem Blog noch angemessen würdigen! *Knutsch*




Kommentare:

  1. oh nein nicht auch noch bei euch. ich drück die daumen das du schnell wieder zurückkommst

    AntwortenLöschen
  2. Fühl Dich von mir mal ganz feste in den Arm genommen...

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das hoert sich aber wirklich nicht gut an.

    Sei lieb gegruesst
    Bimbi x

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein.
    ich wünsche euch alles gute!
    Und das du ganz bald mit guten Nachrichten zurück bist.

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Oh Nein, das tut mir wirklich total leid :( Ich wünsch euch alles Gute!!!

    AntwortenLöschen
  6. Nu sag doch ..was hat er denn? Vieleicht die gleiche Krankheit wie der Kroetenkater? vieleicht fällt uns was ein ...etwas was helfen könnte?

    AntwortenLöschen
  7. au waia...
    ich drücke die Daumen...
    ♥-licher Gruß Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    das hört sich nicht gut an....Ich denk ganz fest an Euch beide!!!
    Alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  9. Oh weeeeh, das tut mir schrecklich leid. Ich drück dich ganz doll. Ich weiß wie das ist, Tiere sind doch wie Kinder, ich leide auch immer mit unseren Vögeln wenn da etwas ist.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    ich drück ganz arg die Daumen und hoffe Deinem Rubbelkater geht es bald wieder besser!!!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra!
    Ich hoffe,das doch bald alles wieder gut wird! Deine Fröhlichkeit fehlt uns hier sehr!
    Auch von mir einen dicken tröstenden Knuddler, Manu♥

    AntwortenLöschen
  12. Das tut mir sehr leid. Ich kann aber verstehen, dass Dir dann nicht nach bloggen ist. Ich hoffe sehr, es wendet sich doch noch zum Guten.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Süße, das tut mir echt leid. Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. ach mausi............ich drück dich! nico

    AntwortenLöschen
  15. Huhu liebe Sandra!

    Wie geht`s denn dem Rubbelkaterchen? Ich muss grade in diesen Tagen ständig an euch denken, du weißt schon warum....
    Hoffe es ist alles gut bei euch! *ganzdolldrück!*

    Liebe Grüße
    Antje ♥

    AntwortenLöschen
  16. Das tut mit total leid,ich kann mit vorstellen, wie Du Dich fühlst.

    Liebe Grüße
    Ingo

    AntwortenLöschen
  17. Ooooh je, hört sich nicht gut an. Ich hoffe, es ist etwas, was heilbar ist. Alles, alles Gute für euch beide.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  18. Oje hoffentlich wird alles wieder gut...

    AntwortenLöschen
  19. Ich schaue jeden Tag rein, ob es etwas Neues gibt *heul*


    LG
    Ingo

    AntwortenLöschen
  20. Ohhh...! Wollte eigentlich nur mal gucken, warum es so lange still in meinem Reader ist und warum ich nix von Dir lese....
    Hört sich nach dem allerschlimmsten an :(

    Ich laß Dir nen dicken Knuddler da

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Gibt es schon gute Neuigkeiten? *hoff*

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deinen Kommentar.

Manchmal kann es wohl ein bisschen dauern, bis ich Zeit habe, die Kommentare freizuschalten. :-)