...

Samstag, 24. September 2011

Der Rubbelkater


... ist dolle krank, deshalb werdet ihr erst mal noch ein bisschen auf mich verzichten müssen. :-(((

Ich denke nicht, dass ich die nächsten Tage online bin; falls ihr also einen Kommentar schreibt, kann das Freischalten etwas dauern (und auch Facebook-Sachen und E-Mails und alles, was sonst noch offen ist).

Bis bald!
*Knuddeldrück*



Kommentare:

  1. Ohhh ich hoffe das es dem Rubbelkater bald wieder besser geht!!!
    Wir drücken hier mal alle Kaninchenpfoten!!
    Liebe Grüße und gute Besserung!!
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. dann wünsch ich dem rubbelkarter...ganz dolle gute besserung.....
    love
    svenja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Du Arme. Habe mich schon gewundert wo Du abgeblieben bist.

    Gute Besserung!
    Bimbi x

    AntwortenLöschen
  4. Ohh je, der arme. Dann wünsche ich für euch beide, dass es dem Rubbelkater bald wieder besser geht.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsch dem Rubbelkater gute Besserung ♥

    AntwortenLöschen
  6. Das tut mir sehr leid zu lesen. Ich hoffe sehr, es geht ihm bald wieder besser. Ich kenne das Gefühl, wenn eines der Tiere krank wird, einfach schrecklich.

    Unser Kuddel hat Asthma, immer wenn er mal einen Anfall hat, sterbe ich tausend Tode.

    Ich wünsche Deinem Rubbelkater alles erdenklich Gute und Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. oh nein, der arme rubbelkater!! und du arme frau rubbel, die sich jetzt ganz dolle sorgen macht und ihn pflegt...ich wünsch euch, dass alles schnell wieder heil wird!
    dickn knuddlgruss
    andrea& fanny

    AntwortenLöschen
  8. ups.......gute besserung...*ganzdolldrück*!!! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  9. Oh ....hoffentlich kommt er bald wieder auf die Pfoten! Du weisst ja Katzen haben sieben ...oder manche sagen auch sogar neun Leben!
    Alle Gute von mir mich und dem Kroetenkater!

    AntwortenLöschen
  10. Na dann wünsche ich mal ganz rasche,gute Besserung!!!
    Fühlt euch beide gegrüß,
    Line

    AntwortenLöschen
  11. Oh NEIIIIIN! Und ich lese das jetzt erst..... *schäm*
    Hoffe doch, daß es ihm inzwischen wieder etwas besser geht - hoffentlich isses nix schlimmes. Ich denk ganz doll an Dich und den kleinen Mann! *knuddel*

    GLG - Antje ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,
    endlich kann ich auch wieder kommentieren. Wie geht es Rubbelkaterchen????

    LIebe Grüße

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deinen Kommentar.

Manchmal kann es wohl ein bisschen dauern, bis ich Zeit habe, die Kommentare freizuschalten. :-)