...

Donnerstag, 5. Mai 2011

Häkeltasche und "Germanys next Topmodel"

(Crochet bag with roses)

Ich hab mal wieder 'ne Tasche gehäkelt
(Anleitung gibt's auch im Shop).

Da isse:

Dann mal wieder das momentan Übliche:
Ich habe immer noch keine Blogrunde geschafft. *Seufz*
Und heute Abend wird das auch nix geben, da nämlich "Germanys next Topmodel" kommt.
Ich gucke ja eigentlich gar kein fern, aber seit ein paar Wochen mache ich Donnerstags immer eine Ausnahme und bibbere mit, ob Jil das neue Topmodel wird. 
Für die, die es noch nicht wissen: Jil ist die sehr hübsche Tochter der mindestens genauso hübschen Bloggerin Joanna. Joannas Blog "Liebesbotschaft" findet ihr hier und ihre Seite ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn sie hat nicht nur tolle kreative Ideen, sondern schreibt wunderbare humor- und liebevolle Texte, die einen zum Strahlen bringen. :-)
Falls einer von euch heute Abend auch GNTM gucken möchte, dem sei wohl noch gesagt, dass man das nicht einfach nur so schauen und sich berieseln lassen darf - man muss sich schon an gewisse Regeln halten!  *Giggle*


So, was gab's noch?
*AmKopfkratzundnachdenk*
Ach ja, ich bin jetzt auch bei Facebook und falls einer von euch da meine "Freundin" werden mag, dann hüpft doch mal schnell bei RubbeldieKatz (mit dem Reh als Profilbild) vorbei.  Ich würde mich freuen.

Ich hab's nämlich , ehrlich gesagt, noch nicht so ganz geschnallt, wie man da Leute findet... *räusper*


Ihr Lieben, habt noch einen schönen Tag und genießt
die Sonne! :o)

Kommentare:

  1. This is so beautiful. I love the details :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist aber klasse. Die Farbe gefällt mir persönlich zwar nicht, aber die Form ist super.

    Gruß Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, ich habe jetzt die "Richtige" bei FB gefunden, habe Dir eine Freundschaftanfrage gesendet. GNTM gucke ich auch *grins* und in der Werbung geht's schnell an den PC oder an den Kühlschrank oder, oder, oder... :)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  4. schick geworden, deine tasche! gntm guck ich zwar nicht mehr, schliesslich hat ja schon mal ein mädel aus regensburg gewonnen, das topt so schnell keine mehr *gg* (okok, die rothaarige dame hat nur hier STUDIERT)
    aber ich wünsch dir trotzdem mal viel spass beim regeln einhalten!
    knuddelz
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr .Klasse Arbeit.Hast du die auch gefüttert?
    LG Evelin

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin GNTM-Fan der ersten Stunde. Daher bibber ich immer mit. Jil hat es schon sehr weit geschafft. Sie ist wirklich sehr hübsch. Danke für den Blogtipp.

    Deine Tasche ist wirklich süß.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wow, tT und FlowerPower!mäßig!

    ich guck heute auch GNTM

    einen schönen Abend wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  8. Schönen guten Tag Frau Rubbel die Katz!
    Freut mich das du dich zu mir verirrt hast und was soll ich sagen ich kann mich an das Posting zum Schrägbandformer erinnern. Bin ja noch recht jung und da klappt das noch ganz gut mit den Gedächnis *g*
    Ja okay, gut ich geb zu so manchmal ist da mal schon ein Aussetzer. *flöt*
    Ich hoffe es macht dir nichts aus das ich nicht traurig bin das der Former an jemanden anderes gegangen ist, es ist ja noch so das ich keinen hät. So irgendwo verschollen um Nähkram.
    So nun muss ich aber wieder, das Apfelpäuschen ist um.
    Schönen sonnigen Tag und liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Das ist aber eine schicke Tasche!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine richtig schöne Tasche geworden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Meine Güte, ist die Tasche schön!

    Was ist das mit Eifelturm? Wie erklärt sich das?

    Maiglückchengruß

    AntwortenLöschen
  12. WORRRRRR woooooww, die Tasche ist schöööön ^-^
    ich bewundere deine Häkelkunst.

    GNTM muss sein, Donnerstags Abends eine "lustige" Angelegebheit..meine Favoritin Rebecca ist einfach zu cooool...

    LG und ich freue mich auf weitere Häkeltaschen von dir!

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deinen Kommentar.

Manchmal kann es wohl ein bisschen dauern, bis ich Zeit habe, die Kommentare freizuschalten. :-)