...

Montag, 21. März 2011

Gehäkelte Ballerinas

(Pattern: Crochet shoes for women) 

Ich hab 'ne Fußphobie.
"Schöne Füße" ist für mich ein Widerspruch in sich.
Ich find Füße nämlich hässlich.
Alle Füße! 
Auch meine eigenen, obwohl die - aus Sicht normaler Menschen - wahrscheinlich nicht hässlich sind. 
Also da ist nix komisches oder ekeliges dran, aber es sind halt Füße... *örks*... (Warnung: Sucht nie nie niemals in der Google-Bildersuche nach Begriffen wie "Hammerzeh" oder "Schrunden"! Niemals! Ich hab zwar die Befürchtung, dass meine Warnung jetzt den Diese-Bank-ist-frisch-gestrichen-bitte-nicht-anfassen-Effekt hat und ihr nun erst recht nach den beiden Wörtern sucht, aber wenn dann euer Magen rotiert, beschwert euch nicht bei mir! *Strengguck*).

So, worauf ich eigentlich hinaus wollte:
Ich laufe hier zu Hause natürlich auch niemals nienich mit nackten Füßen rum, weil ich die ja nicht sehen will. Das Problem ist aber, dass ich Pantoffeln doof finde (passen auch nicht zu meinem Look... *Haarezurückwerf*...), also bin ich hier bisher immer in Socken herumgehüpft.
Aber jetzt... tadaaaa... habe ich was Neues! 
Und zwar habe ich mir 2 Paar Ballerinas gehäkelt (das nächste Paar - ein geringeltes - ist bereits in Arbeit).


Die verhüllen jetzt wunderbar das, was ich auf gar
keinen Fall sehen oder zeigen will. 
Yeah! 

Anleitung gibt's auch im Shop.

Kommentare:

  1. uiiiii sind die toll geworden.
    Auf dem Foto sehen Deine Füße bezaubernd aus, richtig elfenhaft, kicher,
    Liebe Grüße aus Mannheim
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. hey!!!
    also erstmal ganz lieben dank für deinen süssen kommentar bei mir :-) hab mich total gefreut ♥♥♥ aber wir wollen nicht tapezieren, sondern ein bisschen streichen und muddi eule will noch ein paar waldtierchen an die wand bringen ... wahrscheinlich kommt sie gerade dann, wenn ich grad mal ein ohr vom reh an die wand gebracht hab, oder so in der art ... naja, einsame rehohren hat auch nicht jedes baby im zimmer, nech?

    und jetzt nimm mal die rechte hand hoch auf ca kopfhöhe, grins breit dazu und schlag ein :D die hab ich auch!!!!!
    ich sag immer: füsse sind notwendiges übel *gacker*
    wobei das bei mir früher noch viel schlimmer war, jetzt zieh ich wenigstens auch mal schuhe an, wo man die zehen sehen kann - aber dann auch nur wenn sie lackiert sind!!! ach, ich könnte da ganze bücher mit "fuss - igitt - stories" erzählen.
    jedenfalls finde ich deine puschen toll!!! vor allem die ersten, die farbkombi ist genau mein geschmack!

    liebe grüsse,
    daniela

    AntwortenLöschen
  3. Schicke Dinger, ob nun mit oder ohne Füllung. ;0)
    Bin schon gespannt auf die Ringels.
    Liebe Grüße
    von der Yvonne die nicht häkeln kann

    AntwortenLöschen
  4. uiuiui, wat schick, frau rubbel!! ich bin ja eher so marke "gestrickte socke" am fuss, meine sind auch hässlich! meine zehennägel sind so klein, dass, wenn ich sie lackieren möchte dat pinselchen zu gross zum anmalen ist!! da hat ja fanny grössere zehennägel...*grummel*
    also im sommer nie offen...so dass die dinger aus den schuhen rausblitzen!! nänänä!
    morgen gibts wieder nen teaser ;O)
    liebe grüsse
    andrea & die langsam genesende fanny

    AntwortenLöschen
  5. Hej, Deine beballerinerten *kicher* Füße sehen aber toll aus! Ich überlege jetzt ganz ganz doll den Kauf dieser, Deiner Anleitung!!!
    Viele liebe kicherige Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja wirklich hübsch...
    `Gefallen mir...^^
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo

    ui, die sind sehr schick, deine Ballerina-Schuhe. Gefallen mir sehr gut.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Boaaaah wat bist du raffiniert, einfach so`n Häkelballerinchen drübba und man sieht nix mehr von den bösen, bösen Füssen!!! *LOL* Na jaaaaa, fast.
    Leider für mich total ungeeignet, weil meine Füsse in so Dingern noch blöder aussehen als sonst..... ich trag lieber meine Crocs, die machen `nen schlanken Fuss! ;o) *hihi*

    Ganz liebe Grüße
    Antje :)

    AntwortenLöschen
  9. ;o) sind echt schön geworden.....vielleicht mach ich mir auch mal welche........;o) liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  10. Ha! So ging es mir viele Jahre auch!
    An meine eigenen Füße und die meiner Kinder hab ich mich gewöhnt.... bei ganz vielen anderen guck ich lieber nicht hin ;o)
    Wenn ich bloß dran denke was demnächst wieder in Sandalen vor einem herläuft schüttelt's mich jetzt schon!
    Deine Ballerinas sind wirklich toll! Die sollten für manche Füße zur Pflicht werden!

    AntwortenLöschen
  11. Hab mich vor Lachen fast weggeschmissen. Reich mal die Flosse Genosse. Ich finde Füße nämlich auch hässlich, aber nicht deine kleinen süßen Puschies.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Sooo nachdem ich das jetzt meinem Männe erzählen musste und wir herzhaft über deinen Post gelacht haben, möcht ich dir sagen, dass deine Schläppchen toootal schön sind...ich überlege, ob sie zu mir passen würden...aber ich habe nicht das zarte Figürchen, zudem ich mir solche Schläppchen vorstellen könnte :-))); dafür aber habe ich schöne Füße *lach, echt, sie gefallen mir und ich zeige sie ständig, da ich ständig barfuß latsche ..*hahahaaaa...früher habe ich sogar im SChwimmbad nur einen Kerl kennenlernen wollen, wenn er schöne Füße hatte..obwohl ich mit den Füßen nix gemacht habe *lol...aber auf Händen und Füßen lag z.B. immer mein Augenmerk...dafür lernte ich sie im Freien kennen..*lautlach; wünsche dir einen schönen Abend, echt toll die Dinger ....supper :-);

    AntwortenLöschen
  13. hallo :D
    Ich kann Dir das nachfühlen, wenn ich so an meine Füße denke. Ich fürchte, ich habe die Füße meiner Mutter geerbt, und die sind leider nicht zierlich und mit schlanken Fesseln ;D

    Ich finde Deine Häkelschuhe und auch die neuen Babyschühchen allerliebst
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. ich nochmal ;O) schau doch büdde mal bei mir vorbei, ich hab da noch was...bitte mitmachen, gell?
    grüsslis
    andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra,
    Deinen Kommentar zur Spendenaktion sehe ich keineswegs als Nörgelei an. Ich weiß nicht, ob Du schon im Momente-Blog gelesen hast, da habe ich selbst ja auch meine Zweifel kundgetan, ist halt schwer miteinander vereinbar. Natürlich interessiert mich auch die Meinung anderer dazu und ich akzeptiere auch jede andere Meinung, deshalb habe ich das ja auch nochmal aufgegriffen. Nur leider äußern sich die wenigsten zu dieser Thematik.

    So, und jetzt gehe ich Füß googlen ;o) Und wehe, mir wird schlecht...

    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  16. Beautiful ballerinas and I love the colour! Rachael Xx

    AntwortenLöschen
  17. hello! my german isn't all too well, but I love the ballerina's! do you have a pattern on how to make them?

    so lovely, have a wonderful day!

    AntwortenLöschen
  18. ich verstehe die aussage "Füße sind Hässlich" ich finde der Mensch an sich ist hässlich, wir werden durch das was wir tragen und wie wir uns Pflegen erst ansehnlich gemacht.

    Übrigens die Füße sind nicht hässlich, die sind präsentable.

    wenn der Post auch schon älter ist, erlaube ich mir hier zu schreiben als Neuling.

    Jahreszeit entsprechend, wünsche ich Frohe Weihnachten.

    Lilliann

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deinen Kommentar.

Manchmal kann es wohl ein bisschen dauern, bis ich Zeit habe, die Kommentare freizuschalten. :-)